Seeamt

Die Seeämter Kiel, Hamburg, Rostock, Emden und Bremerhaven klären in mündlichen Verhandlungen die Frage fehlerhaften Verhaltens von Unfallbeteiligten, was zu einer Einstellung des Verfahrens, einer Entziehung des Patents oder dem Verhängen eines Fahrverbots bis zu 30 Monaten führen kann.

Zurück zum Glossar